Gesamte SharePoint Site ist schreibgeschützt

Fehlerbehebung:

1.) Kommt auf allen OneDrive-Clients die Meldung, dass die Dokumente/die Site schreibgeschützt ist au der entsprechenden Site anmelden und auf „Bibliotheken“ klicken.

2.) Danach hinter Dokumente auf die 3 Punkte und „Einstellungen“ wählen.

3.) Anschließend den Punkt „Versionsverwaltungseinstellungen“ anklicken

4.) In den Versionsverwaltungseinstellungen angekommen ganz unten bei „Auschecken erfordern“ den Haken bei „Nein“ setzen. Danach das Ganze noch durch „OK“ bestätigen.

Nun sollten die berechtigten Benutzer, sowohl über den OneDrive Client, als auch Online die Dateien bearbeiten können

guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments