Ändern des WebAdmin Kennworts auf einer SG-Firewall

Vorab:

Sollte das Root-User-Kennwort bekannt sein funktioniert dieser Workaround sehr gut. Sollte das Kennwort des Root-Benutzers nicht vorhanden sein wird das hier nicht funktionieren. In solchen Fällen hilft der Artikel COMMING SOON weiter!

Vorgehen:

1.) Zuerst muss sich entweder via SSH oder dierekt an der Hardware per Shell mit dem Root-User angemeldet werden.

Dabei MUSS der Root-User verwendet werden und nicht der loginuser. Falls das Kennwort nicht mehr bekannt ist kann under „Shellzugriff“ im WebAdmin das Kennwort neu vergeben werden.

 

2.) Sobald man in der Shell als Root eingelogt ist kann der folgende Befehl abgesetzt werden, um in folgende Shell zu gelangen: 172.0.0.1 MAIN>

cc

3.) Danach muss der Befehl „RAW“ abgesetzt werden. Dadurch wiederum gelangt man in eine RAW-Shell.

RAW

4.) Anschließend den folgenden Befehl absetzen:

system_password_reset

5.) Anschließend wieder das Webinterface der Sophos aufrufen. Es sollte  nun ein Bild erscheinen, in dem man das neue Kennwort vergeben kann. Danach auf „Apply“ klicken und anschließend wieder ganz normal über den WebAdmin mit dem neuen Kennwort einloggen.

guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments